Spaghetti Bolognese

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti Bolognese erst die Nudeln kochen. Das Faschierte in Olivenöl, frisch geschnittenem Knoblauch und Paradeismark anschwitzen, mit Rotwein löschen.
  2. Die Paprika- und Frühlingszwiebelwürfel unterziehen und mit Salz, Pfeffer und frisch gehacktem Basilikum verfeinern.

Tipp

Die Spaghetti Bolognese noch mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 4616
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti Bolognese

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Spaghetti Bolognese

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 25.06.2017 um 18:49 Uhr

    Mit geraspelten Möhren wurde leckerer.

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 06.11.2015 um 07:14 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 13.08.2015 um 14:22 Uhr

    ich bin kein Fleischtiger, aber 15 Deka Faschiertes für 2 Personen ist das nicht ein bißerl wenig?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti Bolognese