Skubanki

Zutaten

Portionen: 4

  • 1/2 kg Erdäpfel
  • 50 g Mehl
  • 8-10 Butterflocken
  • Butterschmalz (zum Ausbacken)
  • Butter (zerlassen)
  • 150 g Mohn (gerieben)
  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Erdäpfel in Salzwasser kochen, noch heiß schälen, vierteln und locker mit Mehl bestreuen. Butterflocken darauf setzen und eine Viertelstunde stehen lassen. Die Masse danach mit der Gabel zerdrücken und einen Teig daraus kneten. In einer Kasserolle ausreichend viel Butterschmalz zerlassen. Mit einem in heißes Fett getauchten Löffel Nockerln abstechen und diese 4 bis 6 Minuten unter mehrmaligem Wenden goldbraun backen. Skubanki in einer Schüssel nebeneinander schlichten, mit zerlassener Butter beträufeln. Mohn mit Staubzucker vermischen und die Skubanki vor dem Servieren damit bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 24244
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Skubanki

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Skubanki