Sharbat - kaltes Getränk mit Rosensirup

Zutaten

Portionen: 50

  • 500 g Zucker
  • 15 Tropfen Rosenessenz
  • 1 Ingwerwurzel (getrocknet)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 4 Gewürznelken
  • 1 TL Lebensmittelfarbe
  • 1 TL Tulsi-Samen
  • Mineralwasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Zucker mit 500 ml Mineralwasser und den Gewürzen in einen Kochtopf Form und klar machen. Dabei mit einem Schaumlöffel ein paarmal abschäumen. Von der Kochstelle nehmen, die Gewürze herausholen. Die Rosenessenz und die Lebensmittelfarbe untermengen. Die Farbe sollte herzhaft sein, da der Sirup als Getränk verdünnt wird. Erkalten. Die Tulsi-Samen in 250 ml Wasser quellen. Zum Servieren hohe Gläser mit einem Zuckerrand versehen. Dazu den oberen Rand der Gläser ein klein bisschen anfeuchten und dann in Zucker drücken. In jedes Glas 2 bis 3 EL Sirup und ein klein bisschen zerstossenes Eis Form. Mit geeistem Wasser auffüllen. Je 1 EL voll aufgequollene Tulsi-Samen daraufgeben und mit Minze garniert zu Tisch bringen.
  2. Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 3028
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sharbat - kaltes Getränk mit Rosensirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen