Sesamplätzchen

Zutaten

  • 100 g Sesamsaat
  • 70 g Butter
  • 120 g Honig
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 0.5 TL Fr. geriebene Muskat
  • 3 EL Himbeergeist
  • 100 g Rosinen
  • 80 g Hirse, mehlfein mahlen lassen
  • 100 g Weizen, mehlf. mahlen lassen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sesamsaat ohne Fett goldgelb rösten. Butter mit Honig, Ei und Eidotter schaumigrühren, Muskat, Himbeergeist, Sesamsaat und Rosinen dazugeben.
  2. Hirse und Weizen mehlfein mahlen (lassen), mit den anderen Ingredienzien durchrühren. 20 min ausquellen.
  3. Mit dem TL Teigmasse auf das ungefettete Backblech setzen und bei 180 °C goldgelb backen.

  • Anzahl Zugriffe: 819
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Sesamplätzchen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 09.06.2014 um 07:53 Uhr

    wie lange ungefähr backen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sesamplätzchen