Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Senfgurken

Zutaten

Portionen: 8

Für den Sud:

  • 4000 g Freilandgurken
  • 600 ml Weißweinessig
  • 1000 ml Wasser
  • 250 g Zucker
  • 20 g Senfkörner
  • 3 Lorbeerblätter
  • 5 Pfefferkörner
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gurken schälen, der Länge nach halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Danach die Gurken in daumengroße Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Mit dem Salz bestreuen, gut durchmischen und ca. 2 Stunden ziehen lassen.
  2. Danach in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Gurkenstücke mit den Knoblauchscheiben in gut gereinigte Gläser schichten.
  3. Die Zutaten für den Sud in einen Topf geben, aufkochen lassen und 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die Gurken mit dem heißen Sud begießen und die Gläser sofort verschließen.
  4. Vor dem Essen ca. 4-6 Wochen durchziehen lassen.

Tipp

Kühl und dunkel gelagert halten sich die Senfgurken ca. 1 Jahr. Die angegebene Menge ergibt ca. 8 Gläser je 300 ml Inhalt.

  • Anzahl Zugriffe: 32203
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Senfgurken

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Senfgurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Senfgurken