Schweinsfischerl nach Kardinalsart

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Marillen (getrocknet)
  • 2 EL Weinbrand
  • 1 Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Thymianblättchen
  • 1 Knoblauchpulver
  • 2 EL Öl
  • 600 g Schweinsfischerl
  • 1 Salz
  • 30 g Butter
  • 150 g Krem Fraîche
  • 2 Pkg. Langkornreis
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Marillen am Abend vorher mit Wasser bedeckt einweichen und weichkochen. Weinbrand, Gewürze und einen EL Öl durchrühren, das Fleisch damit einstreichen und etwa 30 Min. durchziehen. Den Langkornreis nach Packungsanweisung kochen. Restliches Öl in der Bratpfanne erhitzen, Fleisch einfüllen und etwa 15 Min. rundum braun rösten. Salzen und warmstellen. Marillen mit ihrem Saft, übrige Marinade und die Butter zum Bratenfond Form, umrühren und ein wenig kochen. Krem Fraîche in die Sauce rühren, vielleicht nachwürzen. Fleisch in Scheibchen schneiden, mit Langkornreis und Marillen anrichten. Mit der Sauce zu Tisch bringen.
  2. Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 762
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinsfischerl nach Kardinalsart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsfischerl nach Kardinalsart