Schwarzplentenes Äpfelkoch

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Schwarzbrotscheiben
  • 200 ml Milch
  • 80 g Butterschmalz
  • Fett (für die Form)
  • 400 g Äpfel
  • 100 g Rosinen
  • 3 EL Zucker

Für den Überguss:

  • 120 g Schwarzplentenmehl (Buchweizenmehl)
  • 1/4 l Milch
  • 2 Eier
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Brotschnitten mit Milch etwas anfeuchten, in Butterschmalz anrösten, die Hälfte davon in eine befettete Auflaufform geben, mit blättrig geschnittenen Äpfeln und Rosinen belegen, zuckern, dann die zweite Hälfte der Brotmasse darüber schichten. Aus Schwarzplentenmehl, Milch, Eiern und einer Prise Salz einen dünnflüssigen Teig zubereiten, diesen langsam über die Semmelmasse gießen und alles gut durchziehen lassen. Backrohr auf ca. 180 °C vorheizen und das Äpfelkoch etwa 1/2 Stunde backen.

  • Anzahl Zugriffe: 2896
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Schwarzplentenes Äpfelkoch

  1. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 06.09.2014 um 10:00 Uhr

    werde ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schwarzplentenes Äpfelkoch