Schokotascherln

Zutaten

Portionen: 16

  •   1 Pkg. Blätterteig
  •   1 Tafel(n) Milchschokolade
  •   1 Eier
  •   Mandelblättchen
  •   Staubzucker

Zubereitung

  1. Für die Schokotascherl den Blätterteig ausrollen, in 16 Teile schneiden, die Schokolade in kleine Stücke (ca. 5 g) schneiden. Das Schokostück auf eine Hälfte des Blätterteigteils legen, die zweite Hälfte darüberklappen und die Ränder zuerst mit dem Finger und dann mit einer kleinen Gabel zudrücken.
  2. Das Ei verquirlen, die Tascherl damit bestreichen und anschließend die Mandelblättchen darüberstreuen. Bei 180 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen und vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Schokotascherl mit einer Zimt-Zucker-Mischung bestreuen oder mit Vanillezucker. Statt Milchschokolade ist auch dunkle Schokolade eine gute Alternative. Zur Schokolade noch jeweils eine Bananenscheibe geben.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokotascherln

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Schokotascherln“

  1. marwin
    marwin — 5.3.2023 um 16:16 Uhr

    sehr gute Nascherei

  2. Sunnykocht
    Sunnykocht — 25.6.2019 um 15:35 Uhr

    Meine Wahl wäre auf jeden Fall dunkle Schokolade ? mit einer Himbeere.

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Schokotascherln