Schokonusstorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Nüsse (gerieben)
  • 120 g Zucker
  • 6 Eier
  • 250 g Butter
  • 50 g Rum
  • 2 EL Mehl (für die Form)
  • 1 EL Butter (für die Form)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Glas Bananenmarmelade
  • 1 Becher Kakaoglasur
  • 1 EL Dekozucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokonusstorte den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Springform einfetten und mit Mehl ausstreuen. Trockene Zutaten (alle bei Zimmertemperatur) gründlich mischen.
  2. Eier trennen, Eigelbe zur Mehlmischung geben. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Fett und Milch zur Mehlmischung geben und 1 Minute mit den elektrischen Rührbesen rühren. Eischnee unterheben.
  3. Teig in die Form füllen und durch Rütteln glätten. Im vorgeheizten Backofen 45 Minuten auf der 2. Schiene von unten backen, dann Stäbchenprobe machen.
  4. Den Boden evtl. mit einem Messer vom Formrand lösen und auf einen Kuchenrost stürzen und vollständig auskühlen lassen.
  5. Für die Füllung Marmelade mit Wasser glatt rühren, Torte zweimal füllen und den oberen Boden und Rand ebenfalls mit Marmelade bestreichen. Glasur nach Packungsanweisung zubereiten, Torte damit übergießen. Mit Streusel, etc. bestreuen.

Tipp

Statt der Bananenmarmelade passt auch jede andere beliebige Marmelade zum Füllen der Schokonusstorte.

  • Anzahl Zugriffe: 1900
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokonusstorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schokonusstorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokonusstorte