Schokomuffins mit Walnüssen

Anzahl Zugriffe: 5.935

Zutaten

Portionen: 12

  •   1 Ei
  •   100 g Mehl (glatt)
  •   70 g Zucker
  •   100 g Schokolade (geschmolzen, dunkel)
  •   80 g Butter (geschmolzen)
  •   1 Pkg. Backpulver
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   1 TL Lebkuchengewürz
  •   60 ml Milch
  •   100 g Walnüsse (gehackt)

Zubereitung

  1. Für die Schokomuffins mit Walnüssen alle trockenen Zutaten miteinander vermengen, Ei und Milch untermischen, Walnüsse und Butter vorsichtig unterziehen.
  2. Muffinförmchen zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Rohr bei 165° Heißluft etwa 20 Minuten lang backen.
  3. Die Schokomuffins mit Walnüssen auskühlen lassen und servieren.

Tipp

Die Schokomuffins mit Walnüssen sind köstlich und leicht zu transportieren, deswegen sind sie gegeignet für Picknicks, als Partysnack, oder Mitbringsel.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Schokomuffins mit Walnüssen“

  1. kochhexe191
    kochhexe191 — 4.11.2015 um 16:14 Uhr

    wird probiert

  2. cp611
    cp611 — 4.11.2015 um 14:22 Uhr

    Klingen super!

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Schokomuffins mit Walnüssen