Schokoladebusserln

Zutaten

  • 130 g Butter
  • 110 g Staubzucker
  • 140 g Mehl (glatt)
  • 30 g Haselnüsse (gerieben)
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 30 g Kakaopulver
  • Vanillezucker
  • Himbeermarmelade (zum Füllen)
  • Schokolade (dunkel, zum Tunken)
  • Silberkugeln (zum Verzieren, nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter mit Staub- und Vanillezucker schaumig rühren. Ei sowie Dotter nach und nach beigeben, das Kakaopulver einrühren. Mehl sowie Nüsse einmengen und die Busserln mit Hilfe eines Dressiersacks auf ein mit Backpapier belegtes Backblech dressieren (aufspritzen). Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200 °C ca. 10 Minuten backen. Überkühlen lassen und die Hälfte der Busserln mit Himbeermarmelade bestreichen. Zusammensetzen und in erwärmte Schokolade tauchen. Nach Belieben mit Silberkugeln dekorieren.

Tipp

Kekse und Teegebäck müssen in gut verschließbaren Blechdosen kühl und luftig, aber keinesfalls warm aufbewahrt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3244
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schokoladebusserln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokoladebusserln