Schnittlauchomeletts

Zutaten

Portionen: 8

Zubereitung:

  • 30 Min
  • 8 Paradeiser (klein)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Butter (eventuell mehr)
  • 300 g Schnittkäse z.B. Cheddar-, Butterkäse oder evtl. Parmesan
  • 16 Eier (mittelgross)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 300 g Gekochter Schinken in dünnen Scheibchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. am Morgen: Paradeiser abspülen, reinigen, halbieren bzw. vierteln. Schnittlauch abspülen, in . Rollen teilen. Etwas Schnittlauch zum Garnieren zur Seite legen. Zwiebeln abziehen, sehr fein würfeln, in 1 El Butter andünsten. Käse grob raspeln. Eier mixen, würzen. Käse, Schnittlauch, Zwiebeln unterziehen.
  2. 2. Zum Servieren: Etwas Butter in zwei großen beschichteten Bratpfannen erhitzen. Jeweils y., der Eiermasse hineingiessen, bei mittlerer Temperatur stocken. Omeletts auf die andere Seite drehen. Bei kleiner Temperatur in 3-4 min zu Ende backen. Mit der restlichen Eiermasse genauso verfahren.
  3. 3. 0meletts in "Tortenstücke" teilen, mit übrigem Schnittlauch überstreuen, mit Schinken anrichten. Paradeiser würzen, dazureichen.
  4. Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 581
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schnittlauchomeletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schnittlauchomeletts