Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schmutzige Halloween-Ratten

Zutaten

Portionen: 15

Für den Teig:

  • 400 g Weizenmehl
  • 1 Pkg. Trockenhefe (ca. 20 g)
  • 100 g Haferflocken (zart)
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Apfelsaft (klar, lauwarm)
  • 50 ml Agavendicksaft
  • 100 ml Öl
  • 15 Stk. Schokolade (als Füllung)

Zum Verzieren:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für schmutzige Halloween-Ratten zunächst Mehl in einer Backschüssel mit der Trockenhefe, den Haferflocken und dem Salz gut vermengen. Apfelsaft, Agavendicksaft und Öl zugießen und den Teig so lange durchkneten, bis er nicht mehr am Schüsselrand klebt (eventuell noch ein wenig Saft hinzufügen). Mindestens 30 Minuten abgedeckt rasten lassen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Den Teig zu kleinen Kugeln rollen, diese flachdrücken, mit je einem Stück Schokolade füllen, die Teigränder darüberklappen und zu kleinen, ovalen "Ratten" formen. Je 2 Mandelblättchen als Ohren in die Teigratten drücken. Auf das vorbereitete Backblech legen und ins kalte (!) Backrohr schieben.
  4. Backrohr auf 200 °C schalten und die Ratten darin 25-30 Minuten backen. Am Blech abkühlen lassen.
  5. In der Zwischenzeit für die Verzierung Kakaopulver mit Haferflocken mischen. Marillenmarmelade erwärmen.
  6. Die abgekühlten Ratten rundum mit warmer Marmelade bestreichen und sofort in der Kakao-Hafer-Mischung wälzen, bis sie rundum "schmutzig" aussehen. Je zwei rote Zuckerperlen als Augen am vorderen Ende platzieren, am hinteren Ende dünne Zuckerschnüre als Schwänzchen einstecken.
  7. Schmutzige Halloween-Ratten vollständig trocknen lassen.

Tipp

Sollen die schmutzigen Halloween-Ratten weniger "vernarbt" & "verschmutzt" aussehen, können sie auch mit klassischem Germteig zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1020
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schmutzige Halloween-Ratten

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schmutzige Halloween-Ratten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen