Sauerkrautsalat

Zubereitung

  1. Das locker durchgemischte rohe Sauerkraut mit Kernöl und der fein geschnittenen Zwiebel gut vermischen.

Tipp

Dieser Salat kann auch aus sauren Rüben bereitet werden. Bevorzugt man den Salat besonders mild, so sollte man das Kraut (Rüben) vorher gut waschen und mit etwas Mostessig säuern.

  • Anzahl Zugriffe: 10313
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Sauerkrautsalat

  1. omami
    omami kommentierte am 08.10.2019 um 22:35 Uhr

    Das Kernöl nimmt dem Sauerkraut etwas Säure weg und gibt einen nussigen Geschmack

    Antworten
  2. Merl
    Merl kommentierte am 26.06.2017 um 20:44 Uhr

    Mit Kernöl habe ich ja noch sehr wenig bis keine Erfahrung, habe hier aber immer wieder Positives & "ist lecker" drüber gehört.Sauerkraut als oder in einem Salat finde ich fein.Schnell gemacht.Kann mir vorstellen, dass hier eine (kleine bis mittelgroße) Idee Knoblauch auch noch passen könnte.Schmeckt sicher gut mit frischem Brot, mit dem man am Ende das Kernöl-Sauerkrautsud-Gemisch aufwischt, aber auch auf Brot!Kann ich mir auch sehr gut auf einem Buffet vorstellen: Dann den Sauerkrautsalat in kleinen Brotförmchen anrichten.

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 21.01.2014 um 18:20 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  4. teehäferl
    teehäferl kommentierte am 17.11.2013 um 19:36 Uhr

    und mit Weintrauben noch besser

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauerkrautsalat