Sauerkirschsorbet geschabt - A.Herrmann

Zutaten

  • 400 g Weichseln aus dem Glas, ohne Stein
  • 250 ml Kirschsaft
  • 3.5 EL Brauner Zucker Masse anpassen
  • 60 ml Amaretto
  • 300 g Schlagobers
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Weichseln in einem Sieb abrinnen. Mit der abgemessenen Masse Kirschsaft, dem braunen Zucker und Amaretto mit dem Mixstab fein verquirlen. Durch ein Sieb aufstreichen und in eine Gratinform gießen. Eine Nacht lang im Tiefkühlfach gefrieren.
  2. Das Schlagobers mit dem Vanillezucker und dem Zucker kremig schlagen und auf dekorative Gläser gleichmäßig verteilen. Das gefrorene Sauerkirschsorbet mit einem Löffel abschaben und grosszügig auf die Vanillesahne Form.

  • Anzahl Zugriffe: 685
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sauerkirschsorbet geschabt - A.Herrmann

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauerkirschsorbet geschabt - A.Herrmann