Sauce Bearnaise

Zutaten

Portionen: 1

  • 80 ml Weißweinessig
  • 2 Jungzwiebel
  • Feingehackt
  • 2 TL Estragon (frisch, gehackt)
  • 6 Pfefferkörner
  • 2 Eidotter
  • 125 g Butter (weich)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1) Zwiebeln, Essig, Estragon und Pfefferkörner in einer Bratpfanne mischen. aufwallen lassen, auf kleiner Flamme sieden, bis die Mischung um ein Drittel verringert ist. Abkühlen. Und in eine hitzefeste Backschüssel passieren.
  2. 2) Eidotter dazugeben, Backschüssel über einen Kochtopf mit siedendem wasser halten. Mischung cremig aufschlagen. Butter nach und nach unterziehen. Nach Beigabe der gesamten Butter sollte die Sauce dick und gut vermengt sein. Nach Belieben würzen und auf der Stelle zu Tisch bringen.
  3. Zu gebratenem, gegrilltem Steak, Roastbeef oder in der Bratpfanne gebratenem Lachs zu Tisch bringen.
  4. 1 Stück = 200 ml

  • Anzahl Zugriffe: 777
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sauce Bearnaise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen