Sardinenaufstrich

koema koema

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Sardinenaufstrich die Zutaten klein hacken, alles abmischen und gut abschmecken.
  2. Den Sardinenaufstrich auf frischem Schwarzbrot oder Toast servieren.

Tipp

Sie können den Sardinenaufstrich mit etwas Zitronensaft abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 11447
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Sardinenaufstrich

  1. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 16.08.2015 um 09:01 Uhr

    schmeckt gut.

    Antworten
  2. koema
    koema kommentierte am 13.12.2013 um 17:15 Uhr

    Mir schmeckt er auch mit "Nuri"

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 21.08.2015 um 17:28 Uhr

      ich mag ihn am liebsten halb/halb. 1 Dose normale Sardinen und 1 Dose Nuri

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sardinenaufstrich