Saftiger Brownie auf Multivitaminsauce

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den saftigen Brownie auf Multivitaminsauce zuerst das Backrohr auf 170 Grad vorheizen.

Für die Brownies den Topfen mit den Eiern verrühren und nacheinander Apfelmus, Milch, Zucker, Vanillezucker und das Öl langsam einrühren. Das Mehl mit dem Kakao, Natron und Backpulver vermischen und langsam zu der Topfenmasse rühren.

Die Masse in eine kleinere Brownieform gießen und ca. 40 Minuten backen. Dabei immer wieder mit einem Holzstäbchen kontrollieren. Der Kuchen sollte eine leicht feuchte Konsistenz in der Mitte behalten.

Für die Sauce die Mango schälen, vom Kern lösen und das Fruchtfleisch würfelig schneiden. Die Orange und die Mandarinen auspressen. Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken.

Alles in eine höhere Rührschüssel geben und pürieren. Wenn der Kuchen fertig ist, mit Staubzucker bestreuen. Von der Sauce ein wenig auf dem Teller verstreichen und ein Stück Brownie darauf setzen.

Den Brownie auf Multivitaminsauce servieren.

Tipp

Für die Sauce eignen sich auch andere Früchte sehr gut, z. B. Beeren. Den Brownie auf Multivitaminsauce kann man noch mit ein paar gehackten Nüssen oder Kokosflocken bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 288
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Saftiger Brownie auf Multivitaminsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte