Rhabarbergelee mit Rosenobers

Zutaten

Portionen: 4

  • 6 Blatt Gelatine (rote)
  • 400 ml Rhabarbersaft
  • 150 g Obers
  • 1 EL Staubzucker
  • 1-2 EL Rosensirup (Monin)

Gelee:

Sahne:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Rhabarbergelee mit Rosenobers die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Rhabarbersaft erwärmen, Gelatine ausdrücken und im Saft auflösen. In Gläser füllen und kalt stellen. Obers und Zucker steif schlagen und mit dem Sirup verrühren. Obers auf das Gelee spritzen, mit gehackten Pistazien und einem Rosenblatt garnieren.

Tipp

Wenn man mag kann man weich gekochten Rhabarber oder Erdbeerviertel auf das Rhabarbergelee mit Rosenobers verteilen.

  • Anzahl Zugriffe: 882
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rhabarbergelee mit Rosenobers

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rhabarbergelee mit Rosenobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rhabarbergelee mit Rosenobers