Reissalat mit Mais

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Reissalat mit Mais den Lauch in Ringe schneiden. Die Paprika vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in kleine Stückchen schneiden.
  2. Den Mais abtropfen lassen. Die Basilikumblätter von den Zweigen zupfen und grob hacken. Lauch, Paprika, Reis, Mais und Basilikum in eine Schüssel geben und gut vermischen. Aus Weißweinessig, Öl, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen und über den Reissalat geben. Alles gut durchmischen.

Tipp

Der Reissalat mit Mais ist ein schmackhafter Snack für Zwischendurch und kann noch durch etwas geschnittenen Schinken oder gebratene Putenbruststreifen ergänzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1566
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Reissalat mit Mais

  1. Francey
    Francey kommentierte am 22.11.2015 um 10:24 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reissalat mit Mais