Ratatouille aus dem Dampfgarer

Ein authentisches Ratatouille Rezept mit Melanzani, Paprika und Tomaten plus Fleischbällchen!

Zutaten

Portionen: 4

Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Zubereitung

  1. Für das Ratatouille Faschiertes zu kleinen Knödeln formen. Paprika, Aubergine, Zucchini, Tomaten, Zwiebel und Knoblauchzehen zerkleinern. Alle Zutaten in einen ungelochten Garbehälter geben und mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Tiefkühl-Kräutern  würzen.
  2. Tomatenketchup und Tomatenmark unterrühren und garen (bei 100°C 16 Minuten).
  3. Das Ratatouille zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.
  4. Als Beilage empfiehlt sich körnig gegarten Reis, den Sie gleichzeitig mit dem Gericht garen können. Garzeit siehe Tabelle im Anhang.

Tipp

Ein wunderbares Ratatouille Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 26753
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ratatouille aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Ratatouille aus dem Dampfgarer

  1. MIG
    MIG kommentierte am 02.05.2022 um 17:24 Uhr

    Hackklöschen, Ketchup, Tomatenmark und Tabasco habe ich noch nie in diesem Gemüseeintopf verwendet, ich will ja die einzelnen Komponenten noch schmecken. Und gegessen wird 'pur' :)

  2. marwin
    marwin kommentierte am 02.05.2022 um 11:37 Uhr

    sieht sehr gut aus

  3. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 20.05.2021 um 18:29 Uhr

    sehr gut

  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 31.12.2015 um 09:47 Uhr

    toll

  5. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 28.10.2015 um 19:42 Uhr

    einfach himmlisch,der Geschmack

  6. yoyama
    yoyama kommentierte am 06.10.2015 um 15:17 Uhr

    das schmeckt !

  7. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 07.07.2015 um 20:41 Uhr

    ich verwende statt Ketchup Dosentomaten und würze selbst, und auch ohne Fleischeinlage ist es ein "Kracher"

    • Kneipenteam
      Kneipenteam kommentierte am 30.10.2017 um 22:41 Uhr

      Vielen Dank, endlich ein nicht sinnloser Kommentar. Mit "lecker, super, klingt toll usw." ist nicht viel ausgesagt! Ohne Fleischbeilage wirklich sehr gut, und mit den typischen Gewürzen (entweder Italien oder Griechenland) auch eine sehr gute Beilage für alles Gegrillte.

  8. karolus1
    karolus1 kommentierte am 03.05.2015 um 07:01 Uhr

    Sehr lecker!

  9. cp611
    cp611 kommentierte am 02.05.2015 um 23:01 Uhr

    Super

  10. mausi144
    mausi144 kommentierte am 01.05.2015 um 20:55 Uhr

    ich bevorzuge frische Kräuter

  11. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 13.11.2014 um 16:55 Uhr

    nett!

  12. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 13.09.2014 um 12:27 Uhr

    wird probiert

  13. danan
    danan kommentierte am 30.08.2014 um 13:52 Uhr

    super

  14. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 15.04.2014 um 10:10 Uhr

    super

  15. elbi1981
    elbi1981 kommentierte am 03.01.2014 um 19:39 Uhr

    klingt sehr lecker

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ratatouille aus dem Dampfgarer