Randengratin mit Zwiebelkruste

Zutaten

Portionen: 4

  • 750 g Rohe Rote Rüben Bete (rote)
  • 2 EL Kaltgepresstes Olivenöl (1)
  • 300 ml Wasser
  • Meersalz
  • Rosmarin (Pulver)
  • Pfeffer
  • 2 EL Kaltgepresstes Olivenöl (2)
  • 2 Zwiebeln (Scheiben)
  • 5 EL Parmesan (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Rote Rüben von der Schale befreien und in 7 mm große Würfel schneiden. Rote Rüben im Olivenöl andünsten, mit dem Wasser löschen, aufwallen lassen. Würzen. Auf kleinem Feuer zwanzig min leicht wallen.

Die Zwiebeln im Olivenöl farblos andünsten. Rote Rüben und Kochflüssigkeit in eine ausgebutterte Auflaufform befüllen. Zwiebeln darauf gleichmäßig verteilen. Mit dem Parmesan überstreuen.

Gratin im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf mittlerem Einschub 15 min überbacken.

  • Anzahl Zugriffe: 468
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Randengratin mit Zwiebelkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Randengratin mit Zwiebelkruste