Raffaello Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 180 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 4 Stk Eier
  • 120 g Mehl
  • 100 g Mandeln (gerieben)
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 2 Becher Schlagobers
  • 200 g Schokolade (weiß)
  • Kokosraspeln
  • 12 Stk Raffeaello
  • Haselnusskrokant

Für die Raffaello Torte Schlagobers aufkochen und die weiße Schokolade darin schmelzen lassen. Die Masse über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier unterrühren. Backpulver und Mehl vermischen und mit den Mandeln unter die Masse heben.

In einer gefetteten und bemehlten Springform 40 Minuten bei 170 Grad backen. Das gekühlte Schlagobersgemisch mixen bis es cremig ist.

Das ausgekühlte Biskuit damit füllen und überziehen. Kokosraspeln auf die Oberfläche streuen und mit den Raffaello-Kugeln dekorieren.

Den Rand der Raffaello Torte evt. mit Haselnusskrokant bestreuen.

Tipp

Die Raffaello Torte ist eine besonders hübsche Torte, die sich für jeden besonderen Anlass eignet.

Was denken Sie über das Rezept?
92 23 90

Kommentare53

Raffaello Torte

    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 14.04.2016 um 13:42 Uhr

      Ich dachte, die Schokolade ist mit dem Schlagobers bereits geschmolzen und erkaltet... und wenn sie nicht fest wird, würde ich probieren, sie aufzuschlagen.

      Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 14.04.2016 um 13:17 Uhr

      Versuche mal, die Creme wie Schlagobers aufzuschlagen, da sollte sie aber kalt sein.

      Antworten
  1. Bibi_1987
    Bibi_1987 kommentierte am 14.04.2017 um 13:12 Uhr

    Muss man die schlag schoko Masse wirklich über Nacht im Kühlschrank lassen? Oder reichen 6 Std auch?

    Antworten
  2. konrak
    konrak kommentierte am 18.11.2016 um 10:14 Uhr

    einfach himmlisch wenn man raffaello mag

    Antworten
  3. Corinna Puchwein
    Corinna Puchwein kommentierte am 05.05.2016 um 17:18 Uhr

    Hab die Torte heute gemacht mit einer Springform (Durchmesser 26 cm). Die Torte ist sehr einfach zu machen und gelingt eig. sofort. Super Idee, wenn Besuch kommt und man was selber Gemachtes zum Kaffee geben möcht'. (:

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche