Raffaello Himbeer Torte*

Zutaten

Portionen: 16

  • Fett (für die Form)
  • 50 g + 1 Esslöffel Kokosraspel
  • 4 Eier
  • 125 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 125 g + 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 3 TL Backpulver (gestrichen)
  • 250 g Himbeeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 50 g Kokosraspel bähen.
  2. Eier trennen.
  3. Fett, 125 g Zucker und Vanillin-Zucker kremig rühren.
  4. Eidotter einzeln unterziehen.
  5. Mehl, Backpulver und geröstete Kokosraspel vermengen und unterziehen. Eiklar steif aufschlagen und unterziehen.
  6. In die Form aufstreichen.
  7. Im aufgeheizten Küchenherd (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C /Gas: Stufe 2) in etwa eine halbe Stunde backen.
  8. Auskühlen.
  9. Himbeeren auslesen (Tk-Beeren entfrosten).
  10. Boden, bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand, mit einem Löffel aushöhlen.
  11. Torteninneres zerkrümeln.
  12. 14 Konfektkugeln hacken.
  13. Schlagobers steif aufschlagen, Sahnefestiger und 1 Esslöffel Zucker dabei einrieseln.
  14. Faschiertes Konfekt und 200 g Himbeeren unterziehen und kuppelartig auf den Boden aufstreichen.
  15. Marmelade erwärmen, Tortenrand damit bestreichen.
  16. Hälfte Brösel glatt drücken.
  17. Rest Konfekt halbieren.
  18. Torte mit den Konfekt-Hälften und Rest Himbeeren verzieren.
  19. 1 Esslöffel Kokosraspel darüber streuen.
  20. Anmerkungen: Weitere Deko: Ananasminze/Zitronenmelisse
  21. Zeitbedarf : Dauer der Zubereitung zirka 1 3/4 Stunden

  • Anzahl Zugriffe: 1666
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Raffaello Himbeer Torte*

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 10.04.2014 um 18:52 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen