Räucherlachstoast 'Riverside'

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Scheibe(n) Toastbrot
  • Butter
  • 4 Scheibe(n) Räucherlachs; vielleicht zweifache Masse
  • 8 Champignons (klein)
  • Kräuterbutter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Brot toasten, mit Butter bestreichen und mit Lachs belegen. Von den Champignons die Stiele entfernen, die Köpfe mit ein kleines bisschen Kräuterbutter ausfüllen und im Herd bei 180 Grad etwa 3 bis 4 min gardünsten. Auf dem Räucherlachs gleichmäßig verteilen.
  2. Den Toast ungefähr 1 bis Min. in den Herd Form, bis der Lachs warm ist.
  3. Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

  • Anzahl Zugriffe: 572
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Räucherlachstoast 'Riverside'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Räucherlachstoast 'Riverside'