Putenburger

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Stk. Putenschnitzel (kindergerechte Stücke)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl (zum Bestäuben)

Panade:

  • 1 Stk. Zucchini (geraspelt)
  • 1 Stk. Ei
  • 2 EL Mehl
  • Öl (zum Braten)
  • 1 Stk. Semmel (klein)
  • 1 Blatt Salat
  • 1 Scheibe(n) Tomate
  • Ketchup (ein wenig)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Putenschnitzel flach klopfen, in kindergerechte Stücke schneiden mit Salz und Pfeffer leicht würzen und ein wenig mit Mehl bestäuben. Ein Panade anfertigen aus einer geraspelten Zucchini mit einem Ei und 2 Esslöffel Mehl und die Putenstücke darin auf beiden Seiten leicht andrücken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenstücke bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Danach mit Küchenpapier abtupfen. Ein paar kleine Brötchen, oder Pumpernickel aufschneiden, mit einem Salatblatt, einer Scheibe Tomate etwas Ketchup und den Putenstücken belegen.

  • Anzahl Zugriffe: 4488
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Putenburger

  1. hasimaus
    hasimaus kommentierte am 18.09.2014 um 14:27 Uhr

    Super, gerade für Kinder im Kindergarten, dann kann man auf die verschiedenen Religionen eingehen :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Putenburger