Puten-Pita mit Tsatsiki

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Gurke
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1/2 Becher Joghurt
  • 2 EL Sauerrahm
  • 2 Stk. Putenschnitzel
  • 4 Stk. Pitabrötchen
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Puten-Pita die Gurke waschen und in dünne steifen reiben. Joghurt und Sauerrahm dazugeben und gut durchrühren. Den Knoblauch hineinpressen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die Putenschnitzel in dünne Streifen schneiden und in etwas Öl knusprig anbraten. Die Pita Brötchen 2 Minuten toasten aufschneiden und mit Fleisch und Tzatziki füllen.

Tipp

Die Puten-Pita ist schnell und köstlich. Wenn man mehrere Gäste hat, kann man diverse Zutaten auf den Tisch stellen und jeder füllt sich seine Pita nach belieben. Super Party-Gericht.

  • Anzahl Zugriffe: 8229
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Puten-Pita mit Tsatsiki

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Puten-Pita mit Tsatsiki

  1. Gast kommentierte am 07.11.2015 um 05:13 Uhr

    lecker

  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 29.08.2015 um 08:36 Uhr

    gut

  3. emmagoldie
    emmagoldie kommentierte am 22.07.2015 um 19:28 Uhr

    gut

  4. evagall
    evagall kommentierte am 16.07.2015 um 19:33 Uhr

    Gurke mit Joghurt ist schön erfrischend bei den momentanen Temperaturen

  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 14.07.2015 um 20:42 Uhr

    Klingt sehr lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Puten-Pita mit Tsatsiki