Pizzaschnitte aus dem Airfryer

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 1 Pkg. Pizzateig

Für den Belag:

  • 6 EL Tomatensauce (für Pizza)
  • 150 g Schinken (in Würfel)
  • 100 g Käse (gerieben)
  • Mais (nach Geschmack)
  • Oregano
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pizzaschnitte aus dem Airfryer den Pizzateig auspacken und ausrollen. Anschließend Stücke zuschneiden in der Größe des Airfryers.
  2. Teig mit Tomatensauce bestreichen und Schinken, Mais und geriebenen Käse darüberstreuen, zuletzt mit Oregano bestreuen. Pizza im Airfryer bei 200 Grad ca. 9 Minuten backen.
  3. Den Vorgang so oft wiederholen bis der Pizzateig aufgebraucht ist.

Tipp

Die Pizzaschnitte lässt sich beliebig nach eigenem Geschmack variieren. Wer den Pizzateig selbst machen möchte findet HIER das passende Rezept dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 7431
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pizzaschnitte aus dem Airfryer

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pizzaschnitte aus dem Airfryer

  1. evagall
    evagall kommentierte am 26.05.2017 um 06:03 Uhr

    ich hab eine Frage: ist der Untergrund Backpapier zugeschnitten auf die Größe vom Gitterkorb?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pizzaschnitte aus dem Airfryer