Pizza-Buchteln

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • siehe Pizzateig Grundrezept

Für die Fülle:

Zum Fertigstellen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pizza-Buchteln den Teig laut Pizzateig Grundrezept zubereiten.
  2. Knoblauchzehen fein hacken und mit dem Olivenöl vermischen. Beiseitestellen. Paradeiser entkernen und in kleine Würfel schneiden, getrocknete Paradeiser, Mozzarella und Schinken klein würfeln.
  3. Den Germteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und in 20–24 Quadrate schneiden. Jedes Quadrat mit Mais, Paradeiser-, Mozzarella- und Schinkenwürfeln belegen und mit Chili und Kräutern bestreuen.
  4. Die Teigecken über der Fülle zusammenklappen und zu Kugeln rollen. Eine runde oder ovale Auflaufform mit Butter ausstreichen, die Pizza-Buchteln mit etwas Abstand zueinander hineinsetzen und noch 25 Minuten gehen lassen.
  5. Die Buchteln mit dem Knoblauch-Olivenöl bestreichen und mit Parmesan bestreuen. Die Pizza-Buchteln im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C ca. 40 Minuten goldbraun backen und mit der Paradeissauce servieren.

Tipp

Die Pizza-Buchteln kann man mit beliebig anderen Zutaten füllen.

Das Rezept für die Paradeissauce finden sie hier.

  • Anzahl Zugriffe: 39229
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare74

Pizza-Buchteln

  1. barbaska
    barbaska kommentierte am 08.06.2018 um 11:03 Uhr

    Hatte beim Rezeptlesen immer eine handlichere Calzone vor Augen. Leider sind die Pizzabuchteln aber eher trocken gewesen. Als Abendessen daher (für uns nicht geeignet). Eher was für ein Buffet oder als Beilage zum Salat!

    Antworten
  2. 123gurke456
    123gurke456 kommentierte am 11.04.2016 um 13:37 Uhr

    Klingt echt gut......Mal eine pikante Version von Buchteln schmeckt meiner Familie sicherlich und wird deshalb auch gleich morgen ausprobiert.

    Antworten
  3. traumfaengerin
    traumfaengerin kommentierte am 14.12.2015 um 08:24 Uhr

    Wofür brauch ich den Würfel Germ, der extra angeführt ist? Im Grundrezept ist ja der Germ schon aufgelistet!

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 15.12.2015 um 09:57 Uhr

      Liebe traumfaengerin, danke für den Hinweis. Für die Pizzabuchteln braucht man keinen zusätzlichen Germ, wenn der Pizzateig nach Grundrezept gemacht wird. Wir haben den Fehler korrigiert. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 09.11.2015 um 16:11 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  5. molenaar
    molenaar kommentierte am 10.10.2015 um 10:26 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  6. mona0649
    mona0649 kommentierte am 25.09.2015 um 19:14 Uhr

    gute Idee, mal was anderes

    Antworten
  7. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 21.06.2015 um 12:10 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  8. GFB
    GFB kommentierte am 26.05.2015 um 12:27 Uhr

    Kenne ich noch nicht, sind bestimmt sehr gut.

    Antworten
  9. KarinD
    KarinD kommentierte am 21.03.2015 um 13:19 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
  10. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 16.03.2015 um 17:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  11. Bienenkönigin
    Bienenkönigin kommentierte am 13.02.2015 um 20:44 Uhr

    Bin immer auf der Suche nach fingerfood Rezepte. Super! Danke

    Antworten
  12. SandRad
    SandRad kommentierte am 07.02.2015 um 20:47 Uhr

    liest sich sehr interessant

    Antworten
  13. bleser
    bleser kommentierte am 06.02.2015 um 11:09 Uhr

    Tolle Idee!

    Antworten
  14. monpet
    monpet kommentierte am 05.02.2015 um 16:18 Uhr

    Wieder einmal etwas anderes - probeiren

    Antworten
  15. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 31.01.2015 um 10:41 Uhr

    interessante Idee

    Antworten
  16. Francey
    Francey kommentierte am 21.01.2015 um 06:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  17. rommar
    rommar kommentierte am 21.01.2015 um 06:34 Uhr

    Mal etwas anderes...

    Antworten
  18. Corinna Schnetzer
    Corinna Schnetzer kommentierte am 19.01.2015 um 18:02 Uhr

    kann ich hierfür fertigen pizzateig auch verwenden?

    Antworten
  19. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 10.01.2015 um 12:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  20. Andy69
    Andy69 kommentierte am 07.01.2015 um 18:18 Uhr

    toll

    Antworten
  21. niroba
    niroba kommentierte am 04.01.2015 um 21:00 Uhr

    sehr originell

    Antworten
  22. heuge
    heuge kommentierte am 29.12.2014 um 14:59 Uhr

    sieht ein bisschen trocken aus

    Antworten
  23. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 29.12.2014 um 12:25 Uhr

    Schaut gut aus!

    Antworten
  24. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 29.12.2014 um 09:36 Uhr

    einfach genial

    Antworten
  25. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 17.12.2014 um 08:53 Uhr

    Super Idee.für eine rustikale Jause.

    Antworten
  26. Passionflower
    Passionflower kommentierte am 02.11.2014 um 00:52 Uhr

    Interessante Idee

    Antworten
  27. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 01.11.2014 um 16:42 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  28. linda1989
    linda1989 kommentierte am 31.10.2014 um 18:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  29. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 28.10.2014 um 20:01 Uhr

    gute Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pizza-Buchteln