Pikkupullat

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 ml Milch
  • 25 g Germ
  • 1 TL Zucker
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Salz
  • 75 g Zucker
  • 1 TL Kardamom
  • 300 g Mehl
  • 50 ml Öl
  • 1 Ei (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Milch erhitzen, Germ dazugeben und vermengen. Zucker und Mehl darunter rühren. An einem warmen Ort ca. 10 Minuten aufgehen lassen.
  2. Salz, Ei, Zucker, Kardamom und etwas Mehl dazugeben. Das restliche Mehl von Hand unterkneten. Öl beigeben, mit der Hand durchkneten, bis sich der Teig von Händen und der Backschüssel löst. Wenn der Teig zu klebrig ist, mehr Mehl dazugeben.
  3. Aus dem Teig Semmeln formen und auf ein gefettetes Backblech setzen. An einem warmen Ort bei geschlossenem Deckel aufgehen lassen.
  4. Backofen auf 250 °C vorheizen.
  5. Das Ei verquirlen, die Semmeln damit bestreichen und mit Zucker und gemahlenen Haselnüssen bestreuen. Ca. 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Tipp

Pikkupullat ist eine finnische Spezialität, die bei keinem finnischen Frühstück fehlen darf.

  • Anzahl Zugriffe: 1918
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pikkupullat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pikkupullat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikkupullat