Pikantes Reisfleisch aus Rindfleisch

Pikantes Reisfleisch, diesmal mit Rind, gehört zur österreichischen, bodenständigen Küche!

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Pikante Reisfleisch das Rindfleisch und Zwiebel würfelig schneiden und zusammen in heißem Öl anbraten. Paprika kleinwürfelig schneiden, beigeben und mit Paprikapulver sowie Salz und Pfeffer würzen. Mit Rotwein ablöschen und einkochen. Mit Wasser auffüllen und ca. 40 Minuten weich dünsten. Inzwischen Reis garen und zum Fleisch mischen.

Tipp

Mit grünem Salat servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 124639
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare34

Pikantes Reisfleisch aus Rindfleisch

  1. Montho
    Montho kommentierte am 17.03.2016 um 19:07 Uhr

    Ich habe gerne noch chili mit dabei damit das ganze noch mehr temperament bekommt. :)

    Antworten
  2. MIG
    MIG kommentierte am 23.10.2021 um 21:30 Uhr

    ich mach das nur mit roten Paprika und geb noch etwas Chili dazu

    Antworten
  3. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 23.10.2021 um 16:48 Uhr

    schmeckt fantastisch

    Antworten
  4. marwin
    marwin kommentierte am 23.10.2021 um 11:16 Uhr

    wir würzen immer noch mit chillipulver nach Geschmack nach

    Antworten
  5. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 05.09.2018 um 18:59 Uhr

    Ingwer und Thymian

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikantes Reisfleisch aus Rindfleisch