Pikanter Kohleintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Kohleintopf den Kohlkopf von den äußeren Blätter befreien. Die restlichen Kohlblätter waschen, nudelig schneiden und kurz blanchieren.

Zwiebel und Speck würfelig schneiden, Knoblauch blättrig schneiden. Erdäpfel schalen und vierteln.

Zwiebel, Speck und Knoblauch in Öl kurz anrösten und mit Mehl stauben. Mit Wasser aufgießen und mit Suppenwürfel, Mayoran und Kümmel würzen.

Den Kohl abseihen und mit den Erdäpfel dazu geben. Kochen bis alles weich ist und den Kohleintopf zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

Vegetarierer machen den Kohleintopf ohne Speck. Alternativ kann man ihn mit marinierten und kurz abgebratenen Tofustücken machen.

Was denken Sie über das Rezept?
4 4 0

Kommentare6

Pikanter Kohleintopf

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 02.05.2017 um 13:37 Uhr

    Es gibt ja viele sorten von Kohl. Wenn ich mir das Foto anschaue, vermute ich mal, hier wurde Wirsingkohl verwenden. Den Würde ich auch bevorzugen da er etwas zarter als Weißkohl ist.Die frage von lockerle irritiert mich doch etwas. Zumindest in Deutschland ist Grünkohl kein Kopfkohl.als Kohlkopf fällt mir zspontan nur wirsing, weiß und Rotkohl ein.

    Antworten
    • lockerle
      lockerle kommentierte am 03.04.2017 um 06:34 Uhr

      Was ist der Unterschied zwischen Kohlkopf und Grünkohl?Ich denke keiner.

      Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 15.02.2016 um 23:53 Uhr

    Der Speck macht es erst richtig schmackhaft

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 30.12.2015 um 12:03 Uhr

    lieb ich über Alles

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 08.12.2015 um 19:29 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche