Pikante Muffins

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 70 g Parmesan (gerieben)
  • 70 g Schinken
  • 1 Stk. Tomate
  • 250 g Sauerrahm
  • Kräuter
  • 2 Eier
  • 50 g Butter (zimmerwarm)
  • Pfeffer
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 1 TL Kräutersalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die pikanten Muffins Butter cremig rühren, Eier hinzugeben. Schinken in Würfel schneiden, Kräuter hacken und zu der Ei-Butter-Masse geben.
  2. Tomate in kleine Würfel schneiden und mit Sauerrahm und Parmesan zu der Masse geben. Mehl mit Backpulver vermischen und unter die restlichen Zutaten sieben.
  3. Mit Gewürzen abschmecken und umrühren. Muffinformen in die Mulden des Muffinblechs geben und die Masse einfüllen. Im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 25 Minuten backen.

Tipp

Für die vegetarische Variante einfach den Schinken weglassen. Mit Speck bekommen die pikanten Muffins eine etwas herzhaftere Note. Wrfelig geschnittener Paprika oder Mais kann ebenso hinzugefügt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 18468
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pikante Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pikante Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikante Muffins