Pikante Linguine mit Backenfleisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Linguine
  • 200 g Backenfleisch von dem Schwein
  • 300 g Tomatensosse
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml klare Suppe
  • Scharfe rote Peporoni
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!
  2. 1. Das Schweinefleisch in schmale Scheibchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und hacken. Das Backenfleisch bei mittlerer Hitze in einem Reindl anbraten und das Fett auslassen. Die Zwiebel hinzufügen und bei mittlerer Hitze unter Rühren fünf min weichdünsten.
  3. 2. Die Tomatensosse und ein Stück scharfe Peporoni dazugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Linguine in kochend heissem, gesalzenem Wasser al dente gardünsten. Die Nudeln abschütten, mit der Soße durchrühren und zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1169
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pikante Linguine mit Backenfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikante Linguine mit Backenfleisch