Pfirsichgelee mit Thymian

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 kg Pfirsiche (reif und weich)
  • 6 Zweige Thymian
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Pfirsichgeist (oder Obstler)
  • 100 g Kristallzucker
  • 500 g Gelierzucker (oder etwas mehr)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Pfirsichgelee mit Thymian die Pfirsiche waschen und entsteinen. In einen großen Topf geben und mit Kristallzucker bedecken. Zitronensaft zugeben und alles etwas vermischen.

Nach 2 Stunden, wenn sich bereits Saft gebildet hat, in dem man die Pfirsiche erhitzen kann, aufkochen lassen bis das Fruchtfleich zerfällt, den Thymian mitkochen.

Ein Seihtuch gießen in ein großen Sieb geben oder aufhängen, die Masse hineingießen und läßt den Saft abrinnen lassen. Nach einigen Stunden oder am nächsten Tag das Tuch ausdrücken, dann den Saft abmessen.

Aus dem Saft und gleichschwer Gelierzucker ein Gelee nach Anleitung auf der Gelierzuckerpackung herstellen und das Pfirsichgelee mit Thymian in ausgekochte Gläser füllen.

Tipp

Das Pfirsichgelee mit Thymian hat einen raffnierten Geschmack und

  • Anzahl Zugriffe: 255
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pfirsichgelee mit Thymian

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pfirsichgelee mit Thymian

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen