Pariser Creme

Zubereitung

  1. Für die Pariser Creme Schokolade in kleine Stücke zerteilen.
  2. Schlagobers einmal kurz aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze die zerkleinerte Schokolade in das Schlagobers einrühren. Wenn die Masse cremig ist, kühl stellen.
  3. Die abgekühlte Masse dann mit dem Handmixer noch einmal wie Schlagobers aufschlagen, so wird sie besonders schaumig.
  4. Die Pariser Creme kann mit verschiedenen Aromen wie Rum, Schokolikör, Kaffeelikör oder Kokoslikör verfeinert werden.

Tipp

Diese Pariser Creme eignet sich hervorragend als Fülle für Keksen!

  • Anzahl Zugriffe: 203861
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare24

Pariser Creme

  1. fleisch
    fleisch kommentierte am 15.01.2014 um 05:45 Uhr

    Damit kann man auch Oblaten-Platten füllen und Schnitten machen. Einfach viele Platten dünn mit der Creme bestreichen und übereinanderlegen.

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 07.12.2018 um 14:39 Uhr

    eine Nussroulade mit dieser Creme gefüllt! ein Gedicht

    Antworten
  3. Huma
    Huma kommentierte am 28.02.2018 um 10:34 Uhr

    Mache sie am liebsten mit dunkler Schokolade und gebe zusätzlich noch einen Schuss Schokolikör dazu.

    Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 20.11.2015 um 12:50 Uhr

    wow, meine Pariser creme sah nach dem Aufschlagen nie aus wie eine Roulade! Respekt! -.-

    Antworten
    • maggi
      maggi kommentierte am 03.12.2015 um 12:00 Uhr

      Muss man wirklich ein Beispielfoto runter machen? da sieht man doch sowieso wie die creme aussieht. und zusätzlich bekommt man eine idee geliefert.

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pariser Creme