Paradeiser-Zwiebel-Salat mit Gouda

Zutaten

Portionen: 4

  • Evtl 1 Knoblauchzehe
  • 3 Petersilie (eventuell mehr)
  • 2 EL Weißweinessig (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 4 EL Öl z.B. Olivenl (vielleicht mehr)
  • 2 Zwiebel (mittelgroß)
  • 500 g Reife Paradeiser z.B. Strauchtomaten
  • 50 g Alter Gouda-Käse oder evtl. Cheddar-Käse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Petersilie spülen und, bis auf ein wenig zum Garnieren, in Streifchen schneiden oder hacken. Mit Salz, Essig, Pfeffer, Zucker und Knobaluch durchrühren. Öl herzhaft darunter aufschlagen.
  2. Zwiebeln abschälen und in feine Ringe schneiden. Paradeiser abspülen und in Stückchen schneiden. Beides mit der Marinade vermengen und auf Tellern anrichten. Käse in schmale Scheibchen schneiden oder hobeln und darüber streuen. Mit restlicher Petersilie garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 869
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Paradeiser-Zwiebel-Salat mit Gouda

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paradeiser-Zwiebel-Salat mit Gouda