Paprikagemüse mit Faschiertem

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paprika, Karotten und Zwiebel putzen und zerkleinern.
  2. Die Butter in einem Kochtopf schmelzen lassen und das Gemüse zufügen.
  3. Mit Wasser auffüllen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 15-18 Minuten leicht köcheln.
  4. Das Faschierte in einer hohen Bratpfanne bei mäßiger Temperatur ohne Fett leicht anbraten.
  5. Das Paprikagemüse und die gewürfelten Paradeiser zufügen und bei schwacher Temperatur aufkochen lassen.
  6. Anschließend mit den Kräutern und Gewürzen würzen und mit dem Schlagobers verfeinern.

Tipp

Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma.

  • Anzahl Zugriffe: 1020
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Beilage passt hier besser dazu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paprikagemüse mit Faschiertem

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Paprikagemüse mit Faschiertem

  1. habibti
    habibti kommentierte am 27.09.2019 um 19:53 Uhr

    In der Zutatenliste fehlen die Paprikaschoten

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 30.09.2019 um 09:48 Uhr

      Liebe habibti! Wir haben die Angabe ergänzt. Kulinarische Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprikagemüse mit Faschiertem