Paprika-Gurken-Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 150 g Edamer Käse
  • 300 g Salatgurke
  • 4 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Öl
  • 6 Scheiben Baguette (à zirka 25 g)
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 2 Majoran
  • O. 1 Tl getrockn. Majoran
  • 6 Endiviensalat
Auf die Einkaufsliste

Für den Blattsalat Zwiebeln in schmale Ringe schneiden. Paprika reinigen, würfelig schneiden.

Käse ebenfalls würfeln. Salatgurke abspülen, in Stifte schneiden. Salz, Pfeffer, Essig und Zucker durchrühren, Öl darunter geben, mit den vorbereiteten Ingredienzien vermengen.

Das Brot mit Fett bestreichen und die Majoranblättchen darauf streuen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 225 °C / Umluft: 200 °C / Gas: Stufe 4) goldbraun überbacken. Die Salatblätter abspülen und die Brote damit belegen.

Darauf den Käsesalat darauf gleichmäßig verteilen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Paprika-Gurken-Baguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche