Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Paprika-Champignonragout auf Bandnudeln

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Paprika-Champignonragout auf Bandnudeln die Champignons putzen und halbieren, Zwiebel, Knoblauch und Paprika klein schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und zuerst Zwiebel und Champions anbraten. Knoblauch und die Paprikaschote zufügen und kurz mitbraten.
  2. Mit den Gewürzen abschmecken und mit Mehl stauben. Sofort mit der Suppe ablöschen und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Das Paprika-Champignonragout auf Bandnudeln auf Bandnudeln mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Das Paprika-Champignonragout auf Bandnudeln noch mit einem Klecks Sauerrahm oder Creme Fraiche verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 1755
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Paprika-Champignonragout auf Bandnudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Paprika-Champignonragout auf Bandnudeln

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 17.01.2018 um 12:09 Uhr

    Ein wirklich sehr gutes, vegetarisches Rezept.Zum Binden wurde jedoch von mir 1 El Sauerrahm und 1 El Mehl verwendet, weiters wurde die Soße durch Zugabe von 1 El Essig geschmacklich verfeinert.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Paprika-Champignonragout auf Bandnudeln