Palmen aus Früchten

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Stk Banane (der Länge nach halbiert)
  • 2 Stk Kiwis (in halbierte Scheiben geschnitten)
  • 2 Stk Orange (oder große Mandarinen)
  • Kokosflocken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Palmen aus Früchten auf eine Platte entweder Tortenpapier oder Alufolie drapieren. Die Banane halbieren und die Hälften in Stücke schneiden, auflegen (siehe Foto).

Die Kiwi ebenfalls halbieren und in Halbscheiben schneiden. Als "Grün" bzw. "Grass" an den Fuß der Palme legen. Die Orange (Mandarine) schälen und das Weiße nach Möglichkeit entfernen.

Die Fruchtspalten als Palmenblätter auflegen. Die Palmen aus Früchten mit Kokosette bestreuen.

Tipp

Beim Kindergeburtstag kann man noch einen Palm-Ess-Wettbewerb starten, dann wirkt die Gruppendynamik und alle Kinder essen Obst.

  • Anzahl Zugriffe: 6025
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare32

Palmen aus Früchten

  1. lili
    lili kommentierte am 19.12.2017 um 12:42 Uhr

    Danke für diese Idee, denn ich finde diese Obst-Palme genial und für viele Gelegenheiten geeignet. Mit den Obstsorten könnte man ja auch variieren.

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 22.12.2015 um 09:32 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 29.11.2015 um 09:41 Uhr

    eine kreative Idee

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 27.10.2015 um 09:04 Uhr

    Würde noch eine Wolke aus Schlagobers dazu machen

    Antworten
    • omami
      omami kommentierte am 27.10.2015 um 18:43 Uhr

      Es war eine "gesunde Jause" für die Schule, daher auch kein Schlagobers. Für den Kindergeburtstag aber eine gute Idee, danke!

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Palmen aus Früchten