Palatschinken

Zutaten

Portionen: 1

  • Crespelle = Palatschinken

Teig:

  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 40 g Butter Oder
  • 4 EL Olivenöl (kaltgepresst)

Ausserdem:

  • 1 Gusseiserne oder evtl. antihaftbeschichtete Bratpfanne mit einem Durch messer v. 15-18 cm
  • 1 Pfannenwender
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Eier in eine geeignete Schüssel schlagen und leicht mit dem Quirl oder einem Holzlöffel mixen.
  2. Das Mehl durch ein Sieb in die Backschüssel mit den Eiern rieselnlassen. Anschliessend nach und nach die Milch dazugeben.
  3. Alles zu einem glatten Teig durchrühren und diesen 1 Stunde abgekühlt behalten.
  4. Die Bratpfanne erhitzen. Mit Butter bepinseln und mit einer Schöpfkelle wenig Teig hineingiessen.
  5. Die Bratpfanne schwenken, damit sich der Teig gleichmässig dünn verteilt, und die Palatschinken bei mässiger Temperatur backen.
  6. Wenn sichd ie Ränder kräuseln, die Crespella mit einem Pfannenwender auf die andere Seite drehen und von der anderen Seite backen.
  7. Die Palatschinken übereinander stapeln und jeweils nach Geschmack weiterverwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1517
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Palatschinken