Overnight Nussbrei

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 EL Nüsse (gemischt)
  • 4 EL Fünfkorn-Flocken
  • 4 EL Buchweizenpops
  • 400 g Orangensaft (oder anderen Obstsaft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Nussbrei die Nüsse grob zerhacken und zusammen mit den Flocken im Saft über Nacht einweichen. Am nächsten Tag aufkochen und etwas abkühlen lassen.
  2. Kurz vor dem Servieren die Buchweizenpops unterrühren.

Tipp

Eingeweichte Nüsse sind leichter verdaulich. Der Obstsaft süßt den Nussbrei und es braucht kein extra Zucker zugesetzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1923
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Overnight Nussbrei

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Overnight Nussbrei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Overnight Nussbrei