Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Orangentorte

Zutaten

  • 220 g Eiweiß
  • 160 g Walnüsse (geriebene)
  • 180 g Zucker
  • 80 g Schokolade (gerieben, weiß)
  • 2 Stk. Bioorangen
  • 50 ml Speiseöl
  • 100 g Vollkornmehl
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Fett (für die Form)
  • 1 EL Mehl (für die Form)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Glas Orangenmarmelade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Orangentorte Eiweiß mit Zucker sehr steif schlagen. Orangen waschen, die Schale in eine Rührschüssel reiben. Mehl mit Backpulver gut vermischen.
  2. Walnüsse, geriebene Schokolade und Mehlmischung zu den Orangenschalen in die Rührschüssel geben. Orangen auspressen, 40 ml Saft ebenfalls zu der Masse hinzufügen, Öl dazu und mit dem Eischnee gut vermengen. Dabei einen Spatel benutzen und den Schnee unterheben nicht rühren!
  3. Masse in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Tortenform geben und bei 160 Grad Heißluft etwa 50 Minuten backen, dann die erste Stäbchenprobe machen.
  4. Abgekühlte Torte halbieren und mit glattgerührter Orangenmarmelade bestreichen. Zusammensetzen. Staubzucker und einem EL Orangensaft miteinander verrühren und die Torte damit übergießen.

Tipp

Die Orangentorte beliebig mit Nüssen, etc. noch verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1890
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orangentorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Orangentorte

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 28.03.2017 um 19:51 Uhr

    Sehr gute Eiweiß Verwertung, die Orangenmarmelade und Glasur finde ich sehr passend, schon gespeichert.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangentorte