Omelette mit Zwiebeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 2 Stk. Zwiebeln (mittelgroß)
  • 2 EL Schweineschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Omelette mit Zwiebeln die Zwiebel schälen und feinringelig schneiden.
  2. Unter ständigem Rühren in Schmalz dünsten, aber nicht bräunen. Die Eier verquirlen, über die Zwiebel schütten.
  3. Salzen, Pfeffern und wie üblich zu einer Omelette backen.

Tipp

Die Omelette mit Zwiebeln können Sie auch mit beliebigen frischen Kräuter bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1795
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Omelette mit Zwiebeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Omelette mit Zwiebeln

  1. evagall
    evagall kommentierte am 03.11.2015 um 22:13 Uhr

    ein richtiges Testessen, ob die Galle gereizt reagiert ;-)

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 20.03.2015 um 10:08 Uhr

    Macht auf jeden Fall satt

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 20.03.2015 um 07:52 Uhr

    naja.....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Omelette mit Zwiebeln