Ofenkartoffel Mit Käse-BÉChamel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Erdäpfeln (à 230 g)
  • 1 Schalotte
  • 30 g Butter
  • 15 g Mehl
  • 250 ml Gemüsefond
  • 300 ml Milch
  • 80 g Greyerzer-Käse
  • 1 EL Sahneschmelzkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 8 Teelöffel Olivenöl
  • Meersalz (grob)
  • 1 Salbei
Auf die Einkaufsliste

1. Erdäpfeln ausführlich abspülen, abtrocknen und fest in Aluminiumfolie einschlagen. Erdäpfeln im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C (Gas 3-4, Umluft 200 °C ) auf der 2. Schiene von unten 60-65 min backen.

2. In der Zwischenzeit Schalotte fein würfelig schneiden. Butter in einem Kochtopf erhitzen und Schalottenwürfel darin andünsten. Mehl untermengen und 2- 3 Min. bei geringer Temperatur ohne Farbe anschwitzen. Fond und Milch unter Rühren hinzugießen und alles zusammen 15 Min. bei mittlerer Hitze machen.

3. Greyerzer fein raspeln, 4 El davon zur Seite stellen, Rest unter Rühren in der Sauce zerrinnen lassen. Schmelzkäse zufügen und unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

4. Backkartoffeln aus der Folie einschlagen, der Länge nach einkerben und leicht auseinanderdrücken. In Pergamentpapier legen und mit jeweils 1 Tl Olivenöl beträufeln. Mit Meersalz überstreuen. Nochmals 10 min bei selber Hitze im Herd fertiggaren.

5. Salbeiblätter abzupfen. 4 Tl Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Salbeiblätter darin kross rösten. Ofenkartoffeln mit der Käsesauce begießen. Mit 4 El geriebenem Käse überstreuen und die Salbeiblätter darauf gleichmäßig verteilen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Ofenkartoffel Mit Käse-BÉChamel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche