Obatzda

Zubereitung

  1. Camembert, Doppelrahmkäse und Zwiebeln miteinander vermischen; soviel Bier dazugeben, dass eine streichfähige Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken. In den Kühlschrank stellen und kalt servieren.

Tipp

Dazu sollte dunkles Brot gereicht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 15579
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare31

Obatzda

  1. Koni5099
    Koni5099 kommentierte am 15.04.2018 um 07:42 Uhr

    Super Sache

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 19.01.2018 um 09:14 Uhr

    Ein bisschen mit milden/edelsüßen Paprikapulver verfeinern.... oder am Brot bestreuen.

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 27.03.2017 um 20:47 Uhr

    Am besten mit richtig dunklem Bauernbrot

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.02.2016 um 22:58 Uhr

    Ein Esslöffel Paprikapulver dazu sehr gut.

    Antworten
  5. martinastefan
    martinastefan kommentierte am 16.12.2015 um 21:49 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  6. sarnig
    sarnig kommentierte am 28.09.2015 um 07:36 Uhr

    feine Sache!

    Antworten
  7. yoyama
    yoyama kommentierte am 17.09.2015 um 15:25 Uhr

    feine Sache

    Antworten
  8. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 14.09.2015 um 10:07 Uhr

    gut

    Antworten
  9. Tennismaedel
    Tennismaedel kommentierte am 01.09.2015 um 19:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  10. mai83
    mai83 kommentierte am 01.09.2015 um 16:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  11. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.09.2015 um 16:24 Uhr

    gut

    Antworten
  12. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 01.09.2015 um 15:53 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  13. Thekla
    Thekla kommentierte am 01.09.2015 um 15:31 Uhr

    gut

    Antworten
  14. cp611
    cp611 kommentierte am 01.09.2015 um 13:50 Uhr

    interessant

    Antworten
  15. edith1951
    edith1951 kommentierte am 01.09.2015 um 09:08 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  16. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 01.09.2015 um 07:08 Uhr

    Bezeichnung ist jetzt topographisch geschützt! Bitte Rezept dementsprechend ändern (Bayrischer Camenbert etc.) GRINS

    Antworten
  17. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 01.09.2015 um 07:07 Uhr

    Einfach - gut

    Antworten
  18. Liz
    Liz kommentierte am 29.08.2015 um 08:45 Uhr

    Sehr fein!

    Antworten
  19. KarliK
    KarliK kommentierte am 16.06.2015 um 21:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  20. szb
    szb kommentierte am 15.06.2015 um 22:00 Uhr

    Ich glaub das mag ich

    Antworten
  21. verenahu
    verenahu kommentierte am 25.02.2015 um 06:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  22. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 10.02.2015 um 08:43 Uhr

    Deftig und Gut

    Antworten
  23. lydia3
    lydia3 kommentierte am 31.01.2015 um 09:35 Uhr

    kann ich mir nicht vorstellen, klingt für mich nicht gut

    Antworten
  24. KarinD
    KarinD kommentierte am 10.01.2015 um 17:20 Uhr

    toll

    Antworten
  25. FrischundFroehlich
    FrischundFroehlich kommentierte am 14.12.2014 um 13:02 Uhr

    Ich habe die Zwiebel noch etwas angröstet, hat auch ganz gut gepasst!

    Antworten
  26. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 02.12.2014 um 22:48 Uhr

    mit etwas geriebenem Emmentaler dazu schmeckt er auch sehr gut

    Antworten
  27. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 25.11.2014 um 14:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  28. Gast kommentierte am 20.10.2014 um 07:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  29. Gast kommentierte am 05.08.2014 um 01:24 Uhr

    essen wir sehr gerne

    Antworten
  30. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 21.07.2014 um 10:16 Uhr

    Wir arbeiten auch einen TL Paprika ein

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Obatzda