Nusskekse

Zutaten

Portionen: 24

  • 200 g Butter
  • 275 g Zucker (braun)
  • 1 Stk. Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 150 g Haferflocken
  • 60 g Weizenkeime
  • 100 g Nüsse (gemischt)
  • 50 g Rosinen
  • 150 g Schokolade (gehackt)
  • 24 Stk. Kakaobohnen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nusskekse Butter, Zucker und Ei schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Natron, Haferflocken und Weizenkleie zugeben und zu einem Teig verarbeiten. Nüsse und Rosinen zugeben.
  2. Den Teig in 24 etwa esslöffelgroßen Häufchen auf die Backbleche setzen, jeweils eine Kakaobohne raufsetzen und bei 180 °C ca. 12 - 15 Minuten backen.
  3. Anschließend die Schokolade schmelzen und feine Zickzacklinien über die Kekse ziehen.

Tipp

Die Nusskekse kann man auch ohne Rosinen machen.

  • Anzahl Zugriffe: 2269
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nusskekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nusskekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nusskekse