Nudeln in Senfsauce

Zubereitung

  1. Für die Nudeln in Senfsauce Spagehtti in gesalzenem Wasser al dente kochen, abseihen und in Butter schwenken.
  2. Knoblauch schälen und hacken. Zwiebel schälen und würfeln. Speck würfeln und knusprig braten. Speck wieder entfernen, dann Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne glasig dünsten.
  3. Mit Schlagobers ablöschen und aufkochen. Senf einrühren und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Schnittlauch waschen, hacken und mit Nudeln in die Sauce geben.
  4. Nudeln in Senfsauce mit Speck bestreut servieren.

Tipp

Servieren Sie die Nudeln in Senfsauce als Beilage zum Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 1918
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudeln in Senfsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudeln in Senfsauce