Nudelauflauf - idiotensicher

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Nudeln
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Becher Champignons
  • 7 Paradeiser
  • 2 Stangen Porree; vielleicht nur 1
  • 1 Pkg. Rahmscheibletten
  • 1 Pkg. Emmentaler Scheibletten
  • 4 Eier
  • 400 g Schlagobers
  • 1 Pkg. Schnittlauch; (gefroren)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Hackfleischgewürz
  • Knoblauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. Champignons, Porree und Paradeiser in Scheibchen schneiden.
  3. Nudeln in Salzwasser machen.
  4. Faschiertes mit Porree und den Champignons in Öl anbraten, mit Hackfleischgewürz, Pfeffer, Salz und Knoblauch würzen.
  5. In einer Gratinform wie folgt schichten: ~ Paradeiser, Nudeln, Faschiertes, Emmentaler ~ Paradeiser, Nudeln, Faschiertes, Rahmscheibletten.
  6. Die Gratinform sollte nun in etwa zu 3/4 gefüllt sein. Anschliessend Schlagobers, Schnittlauch, Eier, Pfeffer und Salz miteinander durchrühren und gleichmässig darübergiessen.
  7. Im Backrohr auf mittlerer Schiene 45-60 min bei 200-220 °C gardünsten.

  • Anzahl Zugriffe: 1141
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudelauflauf - idiotensicher

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelauflauf - idiotensicher